Navigation

Bibliothek

Die Bibliothek des Lehrstuhls Christliche Archäologie befindet sich im 2. Obergeschoss des Theologischen Seminargebäudes (Kochstr. 6) und gehört zur Teilbibliothek Ev. Theologie der Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg. Standortkürzel ist: 01 CA.

Die Forschungsbibliothek der Christlichen Archäologie mit rund 9000 Bänden beinhaltet Monographien, Museums- und Ausstellungskataloge sowie Zeitschriften zur Archäologie, Kunst- und Kulturgeschichte der Spätantike und des Mittelalters. Weitere thematische Schwerpunkte liegen aufgrund der Tradition des Erlanger Lehrstuhls in der Erforschung der materiellen Manifestation von Religion und Kult, insbesondere der Archäologie und Kunstgeschichte des Protestantismus, sowie in der Untersuchung ideengeschichtlicher Verbreitungsprozesse über die Grenzen des Mittelmeerraums hinaus.

Es handelt sich um eine Präsenzbibliothek, d.h. die meisten Bücher sind unmittelbar verfügbar. Lediglich ein kleiner Teil der Bestände ist in andere Räume des Fachbereiches Theologie ausgelagert und auf Anfrage erhältlich. Die Literaturrecherche erfolgt zentral über das OPAC der Universitätsbibliothek.
Anlässlich von Master- oder anderen Projektarbeiten ist die Einrichtung eines eigenen Handapparates möglich.

 

Bibliothek Chriostliche Archäologie Erlangen