Lehrstuhl

Die Erlanger Christliche Archäologie ist ein Lehrstuhl mit der Möglichkeit persönlicher Kontakte und kurzer Wege. Das Team der Lehrenden besteht im Kern aus der Lehrstuhlinhaberin, Frau Prof. Dr. Ute Verstegen, und der Wissenschaftlichen Assistentin Dr. des. Jenny Abura, ergänzt um Lehrbeauftragte und Tutorate. Heidemarie Erlwein berät Sie im Sekretariat, Falk Nicol M.A. in der Mediathek.

Alle Räumlichkeiten befinden sich innerhalb des zwischen 1954 und 1956 errichteten Theologischen Seminargebäudes (TSG) unweit der Schwabachaue. Schon von außen gibt sich das TSG als Wissenschaftsbau der Nachkriegszeit mit kleinen Kunst-am-Bau-Elementen zu erkennen, im Inneren erwartet Sie ein charakteristischer Fünfziger-Jahre-Treppenaufgang. Über diesen erreichen Sie die im 2. Obergeschoss gelegenen Geschäftszimmer und die Bibliothek des Lehrstuhls, im Untergeschoss Mediathek, Werkstatt und den Seminarraum U1.028.

Der Lehrstuhl ist aktuell aufgrund der Maßnahmen der FAU gegen das Coronavirus nur teilweise besetzt, unsere Mitarbeiter*innen befinden sich weitgehend im Homeoffice! Telefonische Anfragen können nur in Ausnahmefällen entgegengenommen werden. Bitte kontaktieren Sie uns bei Anfragen und Anliegen zunächst per E-Mail.

Spezielle Fragen siehe unsere Mitarbeiterseiten

 

Lageplan